Bogenparcours frei
Traditionelle Bogenschützen

3D- Bachtal Bogenparcours

Der Parcours steht ab dem 22.10.2017 als "Bachtal Bogenparcours" der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Öffnungszeiten: April - Oktober 08:30 bis 20:00 Uhr (Sommerbetrieb)
                            November - März 08:30 bis 16:00 Uhr (Winterbetrieb)
                            Generell gilt das der Parcours max. 1 Std. vor Sonnenuntergang nicht mehr zu begehen ist!

Wir betreiben neben dem Bogenschießplatz mit Scheiben von 20, 30, 40, 50, 60 Yards (18-55 Meter) auch einen öffentlichen Parcours mit je nach Jahreszeit ca. 28 Zielen.
Beides liegt direkt am Vereinsgelände des FC Ballhausen.

Der 3-D Parcours beginnt an der Bogenhütte. Parcourbuch und Schusszettel liegt bei der Hütte am Bogenplatz.

Parcoursgebühren neu:
Erwachsene: 10,00 € 
Jugendliche (10-17 Jahre): 5,00 € 
Kinder (bis 10 Jahre): frei 
Vereinsmitglieder: frei

Preise gelten pro geschossener Runde, eine weitere Runde kostet 50 % der Parcoursgebühren.
Es dürfen maximal 3 Pfeile pro Station geschossen werden

Pflöcke
Derzeit gibt es nur einen Abschusspflock. Nicht geübte Schützen und Kinder müssen vor dem Pflock einen Abschussplatz in gleicher Schussrichtung suchen.

Parcoursplan

Bachtal Bogenparcours



Sponsoren

  • Rolladenbau Rettenberger
  • Zahnarzt Dr. Martin Ruf
  • Spenglerei Oberschmid
  • Theilacker Recycling & Transport GmbH
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • PureContest Software für den Bogensport
  • Bamann und Partner GmbH
  • Tausend Ideen
  • Jürgen Stuhler
  • EURONICS S.T.E.-Elektronik
  • La Cucina in Giengen
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Intersport Seeßle
  • Holzbrikett Ulm
  • Virgolia Gaebke Agentur
  • Pflieger
  • Bike&Tec
  • Gasthaus Zum Adler
  • Bogensport Burkhard
  • Nattheimer Bier
  • Bogenwerkstatt Hirschberger
  • SCONVEY GmbH
  • RZ-Bogensport