Bogenparcours frei
Traditionelle Bogenschützen

13. Ballhausen Cup "Im Täle"

13. Ballhausen Cup





Aktuell sind noch 19 Plätze frei


Liebe Bogenfreunde, 
wir freuen uns, euch zu 2 Tagen Bogenspaß zum FC Ballhausen einladen zu dürfen. Wie gewohnt werden 30 3D Ziele im Täle in Staufen geschossen. 

Turnierablauf: 
FR 27 Juli:             Anmeldung und Gruppeneinteilung       19:00 bis 21:00 Uhr
SA 28 Juli:             Anmeldung und Gruppeneinteilung                    ab 7:30 Uhr                           
                              Schiessbeginn                                                       10:00 Uhr
SO 29 Juli:            Schiessbeginn                                                         9:00 Uhr
Samstag: 3 Pfeil Runde                      Sonntag: 2 Pfeil Runde

zugelassene Bogenklassen: 
Primitivbogen (PB)           - Holzbogen ohne Laminat, Holzpfeile, mediterraner Anker
Langbogen (LB)               - beliebiges Pfeilmaterial, die Sehne darf bei gespanntem Bogen die Wurfarme nicht berühren, mediterraner Anker
Jagdrecurve (BHR)          - beliebiges Pfeilmaterial, mediterraner Anker und der Pfeil muss über den Shelf geschossen werden. Erhöhte Pfeilauflage und Bottons sind nicht erlaubt. Jagdstabilisatoren bis 6 Zoll sind erlaubt 
Bowhunter unlimited (BU) - alle Recurvebögen, die den vorangegangenen Klassen nicht  zugeordnet werden können. 
Compound (CU)                - alle Compoundbögen 

Startgebühren und Altersklassen
Erwachsene ab 18 Jahren              24 € 
Jugendliche 15 bis 17 Jahre           18 €
Schüler 11 bis 14 Jahre                  14 €
Kinder (bis 10 Jahre)                        8 €
Es gilt das am Turniertag erreichte Alter. Startgeld ist Reuegeld

Teilnehmerbegrenzung auf 180 Schützen Anmeldung bitte schriftlich per Mail bei: Bärbel Bunk unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Anmeldeschluss ist der 15 Juli, sofern die Teilnehmerzahlt nicht vorher erreicht ist.  

Wichtig:
- Bei der Anmeldung bitte immer Name, Jahrgang und Bogenklasse angeben. Zusätzlich wäre eine Telefonnummer für Rückfragen hilfreich 
- Mit der Anmeldebestätigung bekommt ihr die Kontoverbindung zur Überweisung des Startgeldes 
- Mit der Anmeldung zum Ballhausen C sowie Bildern auf unserer Internetseite zugestimmt. 

Die Anfahrt: Erfolgt über die A7 und ist der Autobahnausfahrt 116 Nattheim/Heidenheim ausgeschildert.
Einschreibung und Schusszettel im Vereinsheim. Das Turniergelände befindet sich etwa 5 Minuten vom Vereinsgelände entfernt. 

Übernachtungsmöglichkeiten: 
Campingmöglichkeit ab Freitag, 27 Juli ab etwa 13:00 Uhr am Vereinsheim vorhanden.
Achtung: kein Stromanschluss für Wohnwagen usw. Getrennte Waschräume, Duschen und Toiletten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Samstag und Sonntag haben wir Frühstücksbuffet. 

Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung: 
Zum Adler ,Oberbechingen                  09077/8776
La Cucina, Giengen                             07322/9325530
Landgasthof Traube, Oggenhausen    07321/97870
oder auf der Homepage der VG Syrgenstein www.vg-syrgenstein.de 

Haftung: Jeder Schütze haftet für seinen Schuss und muss im Besitz einer gültigen Haftpflichtversicherung sein. Für jegliche Sach- und Personenschäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Der Kontakt: 
Für Parcours: Christian Burkhard       0171-6238944
              oder Bärbel Bunk                  0171-2945803

Anfahrt: FC Ballhausen 1955 e.V. im Egget 89428 Syrgenstein