Sep03

Bachtal-Bogenparcours

Kategorie // Aktuelles aus der Abteilung Bogenschiessen, Aktuelles, Top-News

Entrichtung der Nutzungsgebühr

Bachtal-Bogenparcours
Liebe Bogensportgemeinde,

aus gegebenen Anlass, muss ich heute leider nochmals darüber informieren, dass jeder den den Bachtal-Bogenparcours der Traditionellen Bogenschützen des F.C.Ballhausen 1955e.V. nutzt, auch die für seine Person betreffende Nutzungsgebühr zu entrichten hat!!
Die aktuelle Gebühr ist sowohl im Parcoursbuch sowie auf dem Parcoursschild aufgeführt.

Bitte beachtet, dass eine vorsätzliche falsche Angabe, sowie auch eine Nichtentrichtung des fälligen Nutzungsbetrages einem Betrug gleichzusetzten ist.

Ich appelliere daher nochmals an jeden Einzelnen und an den gesunden Menschenverstand sich bei der Anmeldung am Bachtal-Bogenparcours korrekt zu verhalten!!
Wir werden in nächster Zeit verstärkt Stichproben durchführen und sollte jemanden Vorsatz nachgewiesen werden, wird ein Platzverbot ausgesprochen.

Gez. Schatzmeister F.C.Ballhausen1955e.V.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.



Sponsoren

  • Rolladenbau Rettenberger
  • Zahnarzt Dr. Martin Ruf
  • Spenglerei Oberschmid
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • PureContest Software für den Bogensport
  • Bamann und Partner GmbH
  • Holzbrikett Ulm
  • Jürgen Stuhler
  • EURONICS S.T.E.-Elektronik
  • La Cucina in Giengen
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Tausend Ideen
  • Theilacker Recycling & Transport GmbH
  • Pflieger
  • Bike&Tec
  • Gasthaus Zum Adler
  • Bogensport Burkhard
  • Nattheimer Bier
  • Bogenwerkstatt Hirschberger
  • Intersport Seeßle
  • RZ-Bogensport